Musikgarten

Musikalische Frühförderung läßt Kinder erleben, wieviel Freude in gemeinsamem Musizieren, Singen und Tanzen liegt. Dabei entwickeln die Kinder ein Gefühl für die Schönheit und die Wirkung der Musik. Der Musikgarten setzt keine Vorkenntnisse voraus. Alle Kinder können daran teilnehmen, auch wenn die Eltern von sich oder ihrem Kind behaupten, unmusikalisch zu sein. Niemand ist wirklich unmusikalisch - das ist in den Musikgartenstunden zum Greifen hörbar.

Kursdauer:10 Treffen zu je 35 oder 45 Minuten
Leitung: erfolgt durch zertifizierte Musikgarten-Pädagogen
Veranstaltungsort: Raum für Kurse, Darmstädter Landstr. 99 in Gustavsburg (siehe Anfahrtsplan)

Für Eltern mit Kindern im Alter bis 18 Monate / Babymusikgarten

Für Eltern mit Kindern im Alter von 1½-3 Jahren / Musikgarten 1

Für Eltern mit Kindern im Alter ab 3 Jahren / Musikgarten 2

Der "Babymusikgarten" lädt Babys bis 18 Monaten und deren Eltern zu musikalischem Spiel ein. Gemeinsames Musizieren in dieser frühen Phase ist für das Kind "Nahrung" in dreierlei Hinsicht: Für Körper, Seele und Gehirn. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen Klänge erfahren, ihren Körper entdecken und Freude an Musik entwickeln. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Rasseln und Trommeln führen das Kind behutsam zum aktiven Musizieren.

Die Musikgarten Angebote richten sich an Eltern mit Kindern über 1½ Jahren. Diese Kurse gehen auf den wachsenden Erlebnisraum der Kinder ein. Die Themen heißen: "Zuhause", "Tierwelt" und "Beim Spiel".

Die Stundenaktivitäten werden aus folgenden Elementen zusammengesetzt:

Der Kindermusikgarten 2 knüpft an die bisherigen Inhalte der Phase 1 an und ist erweitert um Klanggeschichten und Hörbeispiele, sowie Tanzlieder und Bewegungsspiel-Lieder der Kinder.

Raum Für Kurse - Ihr Anbieter für Eltern-Kind-Kurse, Babymassage, Kess®-Kurse, Spielkreise/Krabbelgruppen, Musikgarten, Fitness-Kurse und Elternkurse in Mainz, Wiesbaden und dem Kreis Groß-Gerau.